Anlage: Neustadt /​ Renoviertes Mehrgenerationenhaus mit 3 WE, Terasse, Garten, Balkonen

Anlage: Neustadt /​ Renoviertes Mehrgenerationenhaus mit 3 WE, Terasse, Garten, Balkonen

Anlage: Neustadt /​ Renoviertes Mehrgenerationenhaus mit 3 WE, Terasse, Garten, Balkonen

28201 Bremen- Neustadt, Deutschland

Zu Verkaufen

€ 495.000

  • Bildbeschreibung
  • Wohnzimmer
  • Eingangsbereich
  • Blick vom Balkon
  • Küche
  • Küche
  • Essbereich
  • Zimmer
  • Mikro-Ansicht
  • Makro-Ansicht
  • Waschküche
  • Strassenansicht
  • Blick in den Garten
  • Treppenaufgang
  • Flur
  • Bad
  • Gäste WC

Immobilien-ID :

 91966

Teilen

Added to Favorite

Favorite

Drucken

Badezimmer

3

Wohnfläche

175

Baujahr

1938

Grundstück

180

Beschreibung

Dieses äußerst gepflegte und im Jahr 2020 fortlaufend modernisierte Mehrfamilienhaus mit insgesamt drei Wohneinheiten befindet sich in sehr guter Lage der beliebten und belebten Bremer Neustadt im Ortsteil Südervorstadt.

Das Objekt läßt sich sehr gut u. a. als Mehr-Generationen-Haus für die größere Familie nutzen und eignet sich auch optimal als Anlageobjekt mit einer realistischen Rendite von ca. 5 %.

Durch eine Eingangstür im neu gefließten Flur des Hauseingangsbereiches wird die Wohnung über eine Holztreppe im Souterrain betreten. Die ca. 50 m² große, komplett neu geflieste und frisch gestrichene Wohnung bietet einen Wohnraum mit neuer, offener Einbauküche, einen weiterern Raum, der als Schlafzimmer nutzbar ist, sowie ein separaten WC-Raum mit Waschbecken und Fenster. Highlight dieser Wohnebene ist sicherlich der überaus großzügige Terrassenbereich mit anschließendem schönen Sonnengarten und Gartenhaus. Das mit einer Fußbodenheizung ausgestattete Tageslichtbad (ausgestattet mit Dusche, Waschtisch, Alibert und Waschmaschinenanschluss) bietet direkten Zugang auf die wunderschöne Terrasse.

Die ca. 43 m² große, helle Zwei-Zimmer-Wohnung mit Balkon im Hochparterre wurde 2020 komplett renoviert. Hier wurden sämtliche Wände fein verputzt und diese wurden neu gestrichen. Die Wohnräume wurden mit hochwertigem, hellen Laminatfußboden ausgelegt, der Flur, das Bad und die Küche sind mit neuen Fliesen ausgestattet. Sämtliche Türen und Türzargen sind neu, zudem wurde im Badezimmer, der Fliesenspiegel die Toilette, der Waschtisch und die Dusche erneuert.

Über eine Vollholztreppe -aus dem neu gestrichenen Treppenhaus- wird die frisch renovierte 3-4 Zimmer-Maisonettewohnung mit Balkon betreten. Diese erstreckt sich über eine Wohnfläche von ca. 81 m² im ersten Obergeschoss und dem Dachgeschoss mit Zugang zum Spitzboden.
Das erste Geschoss bietet einen lichtdurchfluteten und äußerst geräumigen, schönen Wohn-/Essbereich mit offener Küche mit Theke und Zugang zum Balkon.
Aus dem Flurbereich dieses Geschosses führt eine Vollholztreppe ins ausgebaute Dachgeschoss. Hier finden sich zwei gemütliche Wohnräume -z. T. mit Schrägen versehen-, ein modernes Tageslichtbad mit Badewanne und Glasdusche, sowie ein separater WC-Raum mit Waschtisch.
Die Maisonettwohnung verfügt ebenfalls über fein verputzte Wände und wurde auch komplett neu geweist. Die Wohnräume wurden mit hochwertigem, dunklem Laminatfußboden ausgestattet, sämtliche Türen und Türzargen wurden erneuert. Neben normalen Heizkörpern ist die Maisonettewohnung im großen Schlafzimmer und im Badezimmer mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

Das Objekt wird leer und frei von Mietern übergeben.

Die Neustadt ist ein links der Weser gelegener Stadtteil von Bremen. Begrenzt wird die Neustadt im Norden durch die Weser, im Osten durch Obervieland, im Süden durch Huchting und im Westen durch Woltmershausen.

Charakteristisch für die Neustadt sind die Altbremer Häuser. Diese zeichnen sich über Fassaden im Klassizistischen-, im Historismus- oder im Jugendstil aus.

Die Neustadt ist Heimat sowohl des Bremer Flughafens, als auch der Hochschule Bremen. Auch die “Schule am Leibnizplatz” oder die “Shakespeare Company” sind hier zu finden.

Geschäfte des täglichen Bedarfs erreichen Sie jederzeit bequem zu Fuß. Hierfür anbieten würden sich beispielsweise die Pappelstraße, die Langemarckstraße oder der Buntentorsteinweg. Hier befinden sich eine Vielzahl an kleineren Geschäften.

Auch an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung mangelt es hier nicht. In der Neustadt sind diverse Sportvereine angesiedelt und der Weserdeich lädt zu ausgedehnten Spaziergängen an ein.

Auch eine gute Anbindung an das Netz der öffentlichen Verkehrsmittel ist gegeben. An der Haltestelle “Theater am Leibnizplatz” halten sowohl die Straßenbahnlinien 4, 6 und 8 als auch einige Buslinien.
Die Autobahn A281 und die Autobahn A1 (über den Autobahnzubringer Arsten) befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

– Neue Elektrik
– Neuer Fassadenanstrich
– Neue Türen und Türzargen
– Große, überdachte Terrasse
– Garten
– z. T. Rolläden
– Renoviertes Treppenhaus
– Neue Böden (hochwertiges Laminat und Fliesenboden)
– Neu geflieste Terrasse
– Neues Bad
– Neue Küche
– z. T. neue Heizkörper
– Terrasseneindeckung aus 2009
– Glatt verputzte, neu gestrichene Räume
– Neue Gegensprechanlagen + Türöffner
– Kapbel-/ u. Satellitenanschluß
– Gaszentralheizung aus 2005
– z. T. Fußbodenheizung
– 2 Balkone
– Gartenhaus

Eckdaten

  • Grundstücksfläche: 180 m²
  • Zimmer insgesamt: 8
  • Balkon-/Terrassenfläche: 25 m²
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 3,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Bremen
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Courtage: 5,00% des Kaufpreises
  • MwSt.-Satz: 19 %
  • Nettorendite (%): 4,85
  • Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr (soll): 24.000 €
  • Nutzfläche: 10 m²
  • Gesamtfläche: 185 m²
  • Balkone: 3
  • Wohn- und Schlafzimmer: 8
  • Gartenfläche: 50 m²
  • Kellerfläche: 10 m²
  • Dachbodenfläche: 5 m²
  • Vermietbare Fläche: 185 m²
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Fliesen
  • Badausstattung: Dusche, Fenster im Badezimmer
  • Küche: Einbauküche, Offene Küche
  • Baujahr: 1938
  • Zustand: modernisiert

Besonderheiten

Grundrisse

Grundriss

Grundriss

Grundriss

Grundriss

Grundriss

Auf der Karte